Drucken
Zugriffe: 359

Nach einer Parallelinstallation von Linux auf einem PC/Laptop müssen die Benutzer keineswegs auf die bereits unter Windows erstellten Dateien, wie Excel, Word oder Powerpoint Präsentation verzichten.

Beim hochfahren von Linux kann man unter Home (meine Dateien) einfach auf Windows Bereich auf der Festplatte die entsprechende Datei anklicken und sie wird sofort mit LibreOffice geöffnet. LibreOffice ist normalerweise auf Linux Distributionen vorinstalliert.

Wie ist es aber mit Windows Prporammen (wie z.B. Photoshop) oder einige Spiele?
Da gibt es Linux Alternative, (wie z.B GIMP für Fotobearbeitung) aber auch ein Linux Lösung, welche heißt WINE. Die Beste Lösung für Gamer ist WINE4.

Unterstützt:

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen