TREENET IT SERVICES
Hosting schon ab Fr. 3.00 pro Monat!

Anmeldung

Bitte, melden Sie sich mit Ihren Benutzernamen und Kennwort an

Wer ist online

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

LiveChat


 

Ubuntu ist eine sehr beliebte Linux Distribution die auf Debian aufbaut. Das Ziel von Mark Shuttleworth, dem „geistigen Vater“ von Ubuntu, ist es eine Distribution zu erschaffen, welche einfach zu bedienen ist und für jede Aufgabe ein Programm zur Verfügung stellt. Ubuntu ist sehr darauf bedacht die User Experience zu verbessern und dem Benutzer einen wirklich intuitiven Desktop zur Verfügung zu stellen. Deshalb wurde die Unity Shell entwickelt, welche auf die GNOME Oberfläche aufgesetzt wurde. Ubuntu wird auch über Community Projekte als Kubuntu (KDE Desktop), Lubuntu (LXDE Desktop), Xubuntu (XFCE Desktop) zur Verfügung gestellt. Außerdem stellt Ubuntu auch eine eigene Server Version zur Verfügung.

 

Der Realeasezyklus von Ubuntu beläuft sich auf zwei Version im Jahr (jeweils im April und Oktober). Vor dem Release werden kontinuierlich die Pakete von der Debian Unstable Version (Entwicklungspakete) kopiert und die Ubuntu Entwickler bauen die eigene Paketstruktur auf der Debian Version auf. Einen Monat vor dem Release werden die Imports gestoppt und die Paketentwickler haben Zeit um ihre Programme an die neue Version anzupassen und zu gewährleisten das diese funktionieren. Der Weg, den somit die Pakete der Entwickler gehen ist dadurch bei Ubuntu wesentlich schneller als bei Debian.

Ubuntu Demo

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen